· 

WIR LIEBEN KONZERTE!

Der Mai wurde diesmal mit einem ganz besonderen musikalischen Highlight eingeläutet. Nach dem wilden Tanz die Nacht zuvor wurde bei strahlendem Sonnenschein im Mai geswingt, denn die Cool Cats wurden von der Heilbad Gesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler in den zauberhaften Kurpark Bad Neuenahr zur Eröffnung des ganztägigen Musikfestivals “maiPARK” geladen. 

 

Das Festival startete bereits in der 4. Auflage und begeisterte die Besucher erneut mit herrlicher Musik, hausgemachter Maibowle, besonders erlesenen Weinen und verschiedenen Köstlichkeiten aus der Region. 

Auch das Ambiente mit dem vom Frühling geküssten, aufblühenden Kurpark, welcher das Herzstück der Parklandschaft Bad Neuenahrs bildet, lockte zum ausspannen und verweilen.

 

Los ging es um 11 Uhr mit unseren Lieblings Katzen aus Köln. Das Trio hatte die volle Bandstärke eingepackt und präsentierte mit ihren Kollegen rund um Gitarre, Kontrabass, Klavier und Schlagzeug die besten Hits der Jazz- und goldenen Swing-Ära der 20er bis 50er Jahre. Vor ausverkauftem Haus mit über den Tag verteilt rund 1000 Gästen wurde in der Konzerthalle des Kurparks ein grandioses Konzert abgeliefert.  

Mit einem Schuss Frivolität sowie einer charmanten Portion Selbstironie nahmen unsere Katzen die begeisterten, laut klatschenden und singenden Zuschauer auf eine unvergessliche Reise in die goldene Ära mit. Dabei ließen sich die ein oder anderen sogar so sehr mitreißen, dass sie die Tanzfläche stürmten. Tanzen oder bloß lässig mit den Fingern schnipsen und die Hüften schwingen - die Cool Cats sorgten jedenfalls für Bewegung in Saal.

Der dreistimmige Gesang, die tollen Arrangements und das authentische, bis in die Haarspitzen durchgestylte, Auftreten werden jedenfalls noch lange in Erinnerung bleiben und für reichlich Gesprächsstoff sorgen.

 

Übrigens gab es nicht nur drinnen was fürs Auge, denn die Mercedes Benz Interessengemeinschaft e.V. (MBIG) hielt ihr diesjähriges Regionaltreffen mit rund 80 blitzenden Oldtimern vom Baujahr 1950 an aufwärts im Kurpark in Bad Neuenahr ab. Musik, Natur und Chrom haben sich dabei hervorragend ergänzt.

 

Alles in allem war es ein toller Start in den Mai.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0